Schlagwort-Archiv: Poesie

Moment der Stille

 

Es

Es gibt

Es gibt für

Es gibt für mich

Es gibt für mich kein

Es gibt für mich kein schöneres

Es gibt für mich kein schöneres Geräusch

Es gibt für mich kein schöneres Geräusch als

 *s gibt für mich kein schöneres Geräusc*

*s gibt für mich kein schönere*

*s gibt für mich kei*

*s gibt für mic*

*s gibt fü*

*s gib*

**

Weiterlesen

Ende der Vorstellung

SW-Lyrik von Einem, der nicht dichten kann:

.

Fast zwei Stunden gesessen,

Nichts gegessen.

Hunger im Bauch,

Durst gab es auch.

Gelacht wurde nicht,

Klatschen war Pflicht.

Mehr war es dann –

aber auch wirklich nicht.


Reihenweise gestapelte Stühle.