Ende der Vorstellung

SW-Lyrik von Einem, der nicht dichten kann:

.

Fast zwei Stunden gesessen,

Nichts gegessen.

Hunger im Bauch,

Durst gab es auch.

Gelacht wurde nicht,

Klatschen war Pflicht.

Mehr war es dann –

aber auch wirklich nicht.


Reihenweise gestapelte Stühle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *