Beelitz-Heilstätten (Teil 6): Sanatorium für Frauen

Es war mal wieder soweit: Fototour in Beelitz-Heilstätten. Diesmal das Sanatorium für Frauen. Auch bei diesem Aufenthalt waren wir wieder mit go2know unterwegs. Es waren viele Motive des Verfalls zu sehen und die eine oder andere Anekdote machte die Vergangenheit gegenwärtig…

Tini, Olaf, Mark und Alex hatten auch Kamera, Taschenlampe und Stativ dabei. Sie haben auf Ihren Webseiten schöne und interessante Bilder öffentlich zugänglich gemacht. Wer Lust und Zeit hat schaut am besten gleich bei ihnen rein, Klicken genügt und grüßt sie von mir! 😉

Eine kurzweilige Zeit wünscht

Martin

4 Gedanken zu „Beelitz-Heilstätten (Teil 6): Sanatorium für Frauen

  1. Pingback: olaf-ist.net » Frauenklinik

  2. Tini

    Es war ein toller Tag mit vielen Eindrücken und tollen Foto’s wie man an deinen erkennen kann-hoffentlich bald mehr LG Tini

    Antworten
    1. Martin

      Kann ich wohl mit ruhigem Gewissen bestätigen, denn die Bedingungen waren ganz wunderbar: viel Platz, nette Leute, massenhaft Motive und der Ersatzakku kam auch zum Einsatz…
      Ich habe mir Deine Fotos angeschaut, sie zeigen einen besonderen Blick, mit einer guten Auswahl, ganz fein! Gefällt mir sehr.
      Ich werde peu à peu meine nicht zensierten Bilder hier auf der Seite dann noch nachreichen.

      Einen herzlichen Gruß,
      Martin

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *